Integral Yoga® Dienstleistungen

Integral Yoga-Dienstleistungen beinhalten Wege zum Frieden, Gemeinschafts-/weltweite Serviceprojekte, Informationen über Yoga und Yoga-Ausbildungen, sowie wie  Bemühungen für eine nachhaltige Lebensweise.

Integral Yoga Services - Interfaith Services
Integral Yoga Services - Service in Satchidananda
Integral Yoga Services - natural Foods
Integral Yoga Services - Teacher Services
Integral Yoga Services - Education
Integral Yoga Services - Multimedia

Religionsübergreifende Dienstleistungen

LOTUS – Light Of Truth Universal Shrine

Der universelle Schrein des Lichts der Wahrheit ist ein einzigartiger Tempel interreligiöser Verständigung und dem Licht in allen Religionen gewidmet. Einzelne Altäre repräsentieren und ehren die verschiedenen Weltreligionen und spirituellen Wege. Die Türen von LOTUS sind geöffnet, um Nenschen jeglicher Herkunft und jeglicher Glaubensrichtung zu begrüßen.

LOTUS Center for All Faiths (LCAF)

LCAF Lotus Center for All Faiths Logo

Das LOTUS-Zentrum für alle Religionen (LCAF) wurde im Jahr 1996 von Sri Swami Satchidananda gegründet, um die Botschaft des LOTUS-Tempels zu teilen: “Es gibt nur eine Wahrheit, aber viel Wege.” Seine Aufgabe ist es, den Frieden in der Welt und die Harmonie zwischen den Religionen durch ein besseres Verständnis der Einheit in der Vielfalt der unterschiedlichen spirituellen Pfade zu fördern.

LCAF organisiert religionsübergreifende Bildungsprogramme und die Feierlichkeiten zu den wichtigsten Feiertagen der großen religiösen Traditionen in Yogaville und koordiniert religionsübergreifende Gebetskreise. Darüber hinaus besuchen Mitarbeiter religionübergreifende Zusammenkünfte anderer Organisationen und laden Vertreter lokaler und nationaler Glaubensgruppen ein, Vorträge in Yogaville zu halten.

Integral Yoga Mönchs- & Ministerorden

Einige von Swami Satchidanandas langjährigen Schülern haben eine formelle Verpflichtung zu einem Leben des selbstlosen dienens an der Menschheit unterzeichnet. Einige haben den Weg des Sannyas oder Mönchtums gewählt. Sie tragen den Titel “Swami” und sind vergleichbar den Mönchen in anderen Traditionen.

Andere Schüler, die sich berufen fühlten sich förmlich zu verpflichten, hatten nicht das Gefühl, dass der Weg ins Kloster für sie der richtige ist. Diese „Minister“ haben den Titel “Reverend,” können heiraten und Familien gründen, wenn sie möchten. Die Minister und sannyasis des Integral Yoga dienen der Allgemeinheit auf vielfältige Weise, indem sie etwa Zeremonien wie Hochzeiten durchführen, Neugeborene segnen und Gedenkfeiern abhalten. Das Integral Yoga Dienstamt ist religionsübergreifend.

Integral Yoga - Swamis and Ministers

Service in Satchidananda

Service in Satchidananda ist ein internationales Non-Profit-Netzwerk von Hilfsdiensten, gegründet zu Ehren von Sri Swami Satchidananda. Es beruht auf seiner Kernlehre vom selbstlosen dienen und finanziert weltweit Projekte, die auf Nachhaltigkeit angelegt sind und den Betroffenen vor Ort zugute kommen. Die Projekte umfassen das Satchidananda Gefängnisprojekt, medizinische Versorgungsstationen (kostenlose Operationen in Indien), Ausbildungsstipendien, Katastrophenhilfe, kostenloses Yoga für unterversorgte Bevölkerungsgruppen, die Bereitstellung einer Grundversorgung für bedürftige Gemeinden, und vieles mehr.

Integral Yoga - Service in Satchidananda

Naturbelassene Lebensmittel

Integral Yoga® Natural Food Stores

Um Menschen den Übergang zu einer vegetarischen Ernährung zu erleichtern, gründete Swami Satchidananda im Jahr 1972 in New York City den ersten 100% vegetarischen Naturkostladen, der die prinzipien des Yoga in all seinen funktionen verkörpert. Bis heute ist er der einzige 100% vegetarische naturkostladen in New York. 1980 eröffnete Integral Yoga Natural Foods in Virginia, der älteste Laden für Original-Bio-Lebensmittel und -produkte in Charlottesville. Integral Yoga Natural Foods stellt auch weiterhin die reinsten Produkte bereit, um das geistige und körperliche Wohlbefinden von gesundheitsbewussten Kunden und unseren Planeten zu unterstützen.

Satchidananda Farm

Die Satchidananda Farm liefert ständig frisch geerntetes Bio-Gemüse in die Satchidananda Ashram-Küche. Diese sechs-Morgen-große, eingezäunte Farm enthält ein gut ausgestattetes Gewächshaus und zwei Reife-Häuser für die Ernte im Frühjahr und Winter. Wasser aus einer Quelle, gespeist durch einen Teich entlang des James River-Ufers, bewässert die Felder. Die Farm bietet ein mit Freude erfülltes, geistig erhebendes Umfeld, in dem die Mitarbeiter die Pflanzen durch Achtsamkeit und Gebet im wachstum unterstützen.

Satchidananda Farm

Dienstleistungen für Lehrer

Integral Yoga ist ein Gründungsmitglied der Yoga Alliance® und eine YA-registrierte Yoga-Schule. Sie hat tausende von Lehrern in Hatha Yoga, Meditation, Raja Yoga, und in spezialisierten und therapeutischen Anwendungen des Yoga zertifiziert. Der Integral Yoga Lehrerverband (IYTA) und die Integral Yoga Akademie bieten eine Vielzahl von Bildungsmassnahmen und unterstützenden Dienstleistungen für Lehrer, Therapeuten und Gesundheitsexperten an.

Integral Yoga Teachers Association Logo

Eine Mitgliedschaft Organisation, die Integral Yoga Teachers Association erleichtert Weiterbildung und bietet professionelle Entwicklung Beratung. Unter den vielen Möglichkeiten, die es unterstützt die Integral Yoga Lehre Community sind Foren, Websites und Veröffentlichung von Integral Yoga Magazine.

Integral Yoga Academy Logo

Zusätzlich zu Integral Yoga-Dienstleistungen für Lehrer auf der ganzen Welt, ist Integral Yoga globalen Hauptsitz (Yogaville, Virginia) die Stelle der Integral Yoga Academy, Die die School of Yoga Lehrerausbildung, School of Therapeutic Yoga, Weiterbildungsprogramme und kundenspezifische Trainings beinhaltet.

Bildung & Erziehung

Vidyalayam

vidyalayam Integral Yoga School

Die Integral Yoga-Schule wurde 1977 von Swami Satchidananda im Satchidananda Ashram–Yogaville in Pomfret / Connecticut gegründet. Es war die erste staatlich anerkannte grundschule, die einen Yoga-lehrplan übernahm. Die schule stützt sich auf die regeln des Integral Yoga: wahrheit, gewaltlosigkeit, hingabe, dienen und universelle liebe. Der lehrplan bietet schulunterricht auf grundschulniveau und basiert auf  spirituellen lehren, ethischer wertevermittlung und akademischer exzellenz. 1980 zog die schule nach Yogaville, Virginia um und wurde in Yogaville Vidyalayam (Tempel des Lernens) umbenannt.

Satchidananda Jothi Niketan (SJN)

Satchidananda Jothi Niketan International School (SJN) ist eine CBSE koedukative Internatsschule in Kalar (in der Nähe von Coimbatore) in Südindien. Der akademisch strenge Lehrplan basiert auf den Prinzipien des Integral Yoga und ermutigt Schüler dazu, sich im studium, sportlichem Verhalten und den Prinzipien der universellen Bruder- und Schwesternschaft hervorzutun.

Gesellschaft der Schönen Künste

Die Fine Arts Society (FAS) wurde 1984 gegründet und hat das Ziel, mit ihren Kursen und Programmen die schönen Künste der Musik, Tanz und Drama bei den Menschen aller Nationen mit Respekt für die unterschiedlichen Traditionen und Kulturen der Welt, zu fördern. Eine weitere Mission ist, die Einheit von Kunst und Spiritualität zu bekräftigen und Frieden, guten Willen und Harmonie durch diese Künste zu stärken.

Fine Arts Society

Multimedia

Swami Satchidanandas Vorträge und Reden wurden niedergeschrieben und in Büchern zusammengestellt. Seine Kurse und seine Reden stehen außerdem auch auf Audio und Video zur Verfügung. Seine Bücher wurden in viele Sprachen übersetzt wie: Chinesisch, Farsi, Finnisch, Französisch, Deutsch, Hindi, Italienisch, Japanisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch und Tamil. Die meisten Titel sind bei Shakticom, Integral Yoga Distribution, und Amazon.com erhältlich.

Shakticom – Integral Yoga® Multimedia

Seit den frühen 1970er Jahren erstellt Shakticom Audio-, Video- und Filmproduktionen. Neben den Aufnahmen der ansprachen und Vorträge Swami Satchidanandas und der Produktion der Band-     / Videoaufzeichnungen des monatlichen Programms, ist das Studio auch verantwortlich für die Produktion der Sacred Mantra-Serie, Yoga with a Master, Integral Yoga Kirtan und von dokumentarfilmen wie Gelebtes Yoga: das Leben und die Lehren von Swami Satchidananda.

Integral Yoga® Distribution

Integral Yoga Distribution, die Vertriebsabteilung von Integral Yoga, ist seit mehr als 30 Jahren die wichtigste Quelle für Bücher und spirituelle Produkte für Tausende von Naturkostläden, Boutiquen, Yoga-Studios und Lehrer.

Integral Yoga® Publikationen

Mit mehr als 40 Titeln hat Integral Yoga® Publications seit mehr als 30 Jahren kontinuierlich die Lehren von Swami Satchidananda und Integral Yoga veröffentlicht. Für die Erlaubnis Swami Satchidananda zu zitieren und diese Veröffentlichungen zu exzerpieren, wenden Sie sich bitte an: [email protected]

Integral Yoga® Magazine

Amerikas erstes Yoga-Magazin, Integral Yoga Magazine, wurde 1969 von Swami Satchidananda gegründet. Die vierteljährlich erscheinende Zeitschrift enthält Yoga-bezogene Philosophie, yoga-Praxis, gesundheit, Neuigkeiten und vieles mehr. Eine großartige Quelle für Yoga-schüler, Lehrer und Therapeuten.

Integral Yoga® YouTube und Livestream

Der Integral Yoga YouTube-kanal präsentiert Gespräche und Programme von Swami Satchidananda und Integral Yoga Meistern. Yogaville Livestream ist seit 2011 online und sendet Beiträge über Yoga und spirituelles Leben direkt aus Sivananda Hall in Satchidananda Ashram–Yogaville. Der Dienst hat bereits über 200 Veranstaltungen aufgezeichnet und mehr als 1300 Abonnenten.

Integral Yoga® Archiv

Die umfangreiche Sammlung von weit über einer halben Million Objekte von den 1940er Jahren bis heute umfasst Bücher, Transkripte, handschriftliche und getippte Dokumente, Zeitungs- und Zeitschriften-Artikel, Audio- und Videobänder, Fotos, Filme, Kunstgegenstände und andere Gegenstände, die im Zusammenhang mit Swami Satchidananda und der Integral Yoga-Tradition stehen. Das Archiv ist der Erhaltung, Digitalisierung und Wiederherstellung seiner Bestände verpflichtet.

Starchive-Projekt

Mit hilfe von DigitalRelab und dessen führenden Memory-Datenbank-System erstellt das Integral Yoga-Archiv gerade in einem mehrjährigen Projekt eine umfassende Datenbank der Integral Yoga-Archivbestände und ein virtuelles Online-Museum, um die Integral Yoga-Tradition zu dokumentieren.

Swami Satchidananda Sondersammlung – University of Virginia

In Zusammenarbeit mit der Albert-und-Shirley-Small-Bibliothek für Sonder-Sammlungen an der Universität von Virginia stiftet das Integral Yoga-Archiv seine Sammlungsgegenstände, sobald diese digitalisiert sind. Daraus wird eine Sondersammlung der Swami Satchidananda-Archive erstellt, die von der Universität, ihrem Online-Katalog und ihren Forschern genutzt werden kann.

Projekt „Lebendiges Erbe“

Das Integral Yoga-Archiv hat ein Geschichtsprojekt zur mündlichen und schriftlichen Überlieferung in Angriff genommen. Es enthält umfassende Audio-, Video- und Schriftdokumente zur Geschichte von Swami Satchidananda, Yogaville und der Integral  Yoga-Organisation, wie sie von seinen Mitgliedern geschildert wird.